Warum das Globus Projekt im ehemaligen Leipziger Bahnhofsgelände in Dresden-Neustadt auch Einzelhändlern einen Mehrwert bringt

Globus will ein Miteinander und kein Gegeneinander. Dies belegt auch ein Gutachten, dass umfassend die Auswirkungen des Gesamtvorhabens auf den Einzelhandel untersuchte.

Globus gibt mit seinem Projekt auch eine Wachstumschance für kleinteiligen Handel

Globus erwartet, dass der erhebliche Teil der Kaufkraft aus den bereits heute täglich mehr als 60.000 vorbeifahrenden Autos kommen wird. Aus Mangel an Parkmöglichkeiten konnte dieses Kundenpotential bisher nicht von den Einzelhändlern genutzt werden. Es handelt sich dabei um mögliche Kunden, die nicht aus der Neustadt oder aus Pieschen stammen.

Weiterhin zeigt das Gutachten auch auf, dass angesichts des anhaltenden Einwohnerwachstums in beiden Ortsteilen, Umsatzeinbrüche nicht zu befürchten sind.

Händlern in Pieschen drohen keine relevanten Umsatzeinbußen

Natürlich ist mit Umsatzverlagerungen zu rechnen, die jedoch kleine Anbieter unterdurchschnittlich betreffen. Im Bereich Lebensmittel liegen die Verlagerungen, für die Ortsteilzentren und wohnnahen Zentren im Einzugsgebiet, zwischen 1 bis 5%. Auf alle Anbieter ergibt sich eine Umsatzverlagerung von 6 bis 7%, ein Wert unterhalb der verträglichen Schwelle von 10%.

Desweiteren bietet eine Mehrzahl der Einzelhändler kein Sortiment an, das zur Konkurenz mit dem Globus-Angebot steht. Im Gegenteil, viele Einzelhändler stellen eine Ergänzung mit ihrem Angebot dar. Alles in allem werden auch durch die neuen Parkmöglichkeiten den Einzelhändlern neue Kunden zufließen. Kunden, die  wegen der Einkaufsmöglichkeit auf dem Globus Gelände parken und ihre Besorgungen im Umfeld erledigen werden.

Davon wird der Handel in den angrenzenden Gebieten sogar profitieren.

Was spricht also gegen mehr Lebensqualität durch Globus Dresden Leipziger Bahnhof?

Sagen Sie uns Ihre Meinung bei Pro & Kontra Globus Dresden

Presseservice Opus Bonum
Opus Bonum

Jordanstr. 12
04177 Leipzig

Email : info@opus-bonum.de
opus-bonum.de
Tel : 0700 – 67 87 26 68
Fax :

Einen Kommentar schreiben.